GEPRÜFTE BAUSTELLEN IM JAHR
 

Über Risse und deren Ursachen gibt es allerhand Literatur. Jedenfalls immer wichtig ist das Wissen um den dahinterliegenden Bauteil / die Bauteile, und den Putzaufbau. Sowie auch um die Witterungsverhältnisse während der Verarbeitung, gut wäre noch eine Einsicht in die Bautagesberichte, wenn überhaupt vorhanden. Wie dick wurde der Putz aufgebracht, in wievielen Lagen usw. Eigentlich könnte man zu den Schluss kommen daß eine genaue Zuordnung oftmals nicht möglich ist.

Weiterlesen

Beginnen wir unten. Ein Haus steht am Rande eines Sees, also Grundwasser bis oben. Der Architekt hat zur Sicherheit eine WU-Beton-Keller vorgesehen, nur leider nicht mehr die Ausführung überwacht. Die muss nämlich bei WU-Beton-Bauwerken geplant, überwacht und nach Richtlinien ausgeführt werden. Ein „Dichtbetonkeller“ ist keine einfache Sache, Rißweitenbegrenzung, Betonkontrolle, und vieles mehr wollen berücksichtigt werden.

Weiterlesen