Schlagwort-Archiv: Rheinzink

Sanierung Gesimseverblechung

Der Dachboden wird ausgebaut, der planende und bauleitende Architekt hat den Verdacht das es Baufehler an den Spengler und Dachdeckerarbeiten gibt. Er bestellt eine Begutachtung der an… weiterlesen »

Serie: Kurz und bündig, Baupfusch vom Billigstbieter

Blechdächer sind bei ausgebauten Dächern mit einem Unterdach, hinterlüftet und mit mindestens 5°Neigung auszuführen. Sie sind -wie fast alle anderen Dachdeckungen- nicht rückstausicher und nicht extremwetterfest. Undichtheiten… weiterlesen »

Ein Gesimseabsturz kommt öfter mal vor..

Der Hausherr wollte wissen ob hier Sanierungsbedarf besteht. Das Hauptgesimse sieht „seltsam“ aus. Tatsächlich ist das Gesimse vor 50-80 Jahren aus Zinkprofilen hergestellt, und mittels Drahtsplinten auf… weiterlesen »