Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Veranstaltungen > Energiesparmesse WELS 06. bis 8.03.20 mit SV Günther Nussbaum

Energiesparmesse WELS 06. bis 8.03.20 mit SV Günther Nussbaum

Günther Nussbaum ist Vortragender auf der Energiesparmesse „WELS“ 06.03-08.03 und vom 07.03-08.03 auch beratend zur Verfügung -> Stand „Halle 5/110“

Energiesparmesse Wels verhindert „Pfusch am Bau“!

Hier entsteht das Traumhaus
Konfuzius sagt: „Das erste Haus baust du für deinen Feind, das zweite für deinen Freund und das dritte für dich selbst.“ Über 3.000 Experten, darunter Günther Nussbaum von „Pfusch am Bau“, sorgen auf der WEBUILD Energiesparmesse Wels dafür, dass es bereits beim ersten Anlauf mit dem Traumhaus klappt! Sowohl mit zukunftsweisender Technik und innovativen Produkten als auch fachlich fundiertem Know-how.

Geiz am Bau ist teuer
Von 6. – 8. März 2020 präsentieren rund 800 Aussteller in der Messe Wels die innovativste Technik für die Anforderungen der Zukunft. Sie stehen ebenso wie zahlreiche Experten im Rahmenprogramm mit ihrem fachlichen Know-how für alle Fragen rund ums Bauen, aber auch das Heizen und die Badgestaltung von morgen zur Verfügung. Unter ihnen Günther Nussbaum aus der bekannten Fernsehsendung „Pfusch am Bau“. Er zeigt sowohl auf der Messebühne als auch am Stand in Halle 5, wie Fehler beim Hausbau vermieden werden. Von ihm gibt es Tipps und Tricks für Häuslbauer, aber auch für eine anstehende Sanierung oder Modernisierung. „Die Planung ist der wichtigste Schritt, um Fallen beim Hausbau zu vermeiden“, so Günther Nussbaum, der aus seiner Praxis weiß: „Qualität ist geil und Geiz kann beim Hausbau teuer zu stehen kommen.“

Hier baust du deine Zukunft
Dass es bei der Wahl des Baugrundes gewisse Punkte zu beachten gilt, leuchtet ein. Aber wer denkt daran, dass bereits in der Bauphase der Grundstein für die Qualität der Gartenanlage gelegt wird? Was braucht das Eigenheim der Zukunft, um möglichst autark zu sein? Was bedeutet Energiemanagement für den eigenen Haushalt? Womit heizen bzw. kühlen wir unser Heim? Wie nutze ich Regenwasser richtig? Welche Badlösungen vereinen größten Komfort und schonendes Ressourcenmanagement mit formvollendetem Design für höchste Ansprüche? Wie würde ein Bausachverständiger sein Haus bauen? Der EU-zertifizierte Bausachverständiger, Spengler, Dachdeckermeister, Gebäudethermograf und Luftdichtheitsprüfer Günther Nussbaum, auch Gründer des Vereins „Bauherrenhilfe“, verrät das auf der WEBUILD Energiesparmesse Wels. Aus Schaden wird man klug – besser, es ist nicht der eigene Schaden, aus dem man lernt! 

Mit der WEBUILD Energiesparmesse Wels brauchst du nicht wie Konfuzius drei Anläufe zum Traumhaus. Hier baust du mit der Technik von morgen und wertvollen Profitipps dein Haus der Zukunft. Mit Günther Nussbaum aus der Sendung „Pfusch am Bau“ vermeidest du Fallen beim Hausbau ab der Planungsphase. Der EU-zertifizierte Bausachverständiger verrät auch, wie er ein Haus bauen würde. Aus Schaden wird man klug – besser, es ist nicht der eigene Schaden, aus dem man lernt!

Günther Nussbaum – bekannt aus ATV  „Pfusch am Bau“ – wird als  REFERENT und mit einem eigenen Stand in Halle 5/110 vertreten sein.
  • Vorträge in der Bauarena / Energiesparmesse Wels

Fehler beim Hausbau vermeiden
Tipps und Tricks für den Hausbau / für die Sanierung
Wie ein Bausachverständiger sein Haus bauen würde
Fallen beim Hausbau vermeiden
Wie man zu seinem Traumhaus kommt
Albtraum Hausbau? Das muss nicht sein, Fallen vermeiden, Tipps und Tricks zum Hausbau

Interessante Reportagen oder Interview zum Thema mit SV Günther Nussbaum
Der Standart; Unterwegs mit Günther Nussbaum-Sekora, dem Bausachverständigen aus „ATV – Pfusch am Bau“, der genauer hinschaut als alle anderen
https://www.derstandard.at/story/1322873099300/baufehler-maerchenonkel-pfuscher-und-pruefungssituationen
Der Standart; Nicht mehr ganz so viel „Pfusch am Bau“
https://www.derstandard.at/story/2000011372607/nicht-mehr-ganz-so-viel-pfusch-am-bau
Der Standart; Der Robin Hood der Häuslbauer
https://www.derstandard.at/story/1350260402944/der-robin-hood-der-haeuslbauer
Kleine Zeitung; Damit der Pfusch nicht schon vor dem Bauen beginnt
https://www.kleinezeitung.at/zuhause/hausrat/5078807/RAT-VOM-EXPERTEN-GUeNTHER-NUSSBAUM_Damit-der-Pfusch-nicht-schon
Kleine Zeitung; Wie man beim Bauen den Rasen schont
https://www.kleinezeitung.at/zuhause/hausrat/5417586/RAT-VOM-BAUSACHVERSTAeNDIGEN-GUeNTHER-NUSSBAUM_Wie-man-beim-Bauen
Kleine Zeitung; So wird der Pool winterfit
https://www.kleinezeitung.at/lebensart/5526520/Rat-vom-Bauprofi-Guenther-Nussbaum_So-wird-der-Pool-winterfit
Kleine Zeitung; So wird das eigene Haus kein Pfusch
https://www.kleinezeitung.at/zuhause/5033528/AUS-DER-PRAXIS_So-wird-das-eigene-Haus-kein-Pfusch
Kleine Zeitung; Mängelfrei ist praktisch eh nichts
https://www.kleinezeitung.at/kultur/medien/5400212/Pfusch-am-Bau_Nussbaum_Maengelfrei-ist-praktisch-eh-nichts

Die Planung ist alles, wie man Fallen beim Hausbau vermeidet – Mit den Experten zum Traumhaus! Qualität ist geil, Geiz beim Hausbau teuer!

Veröffentlicht am 13. Februar, 2020 von BHH.org