Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Allgemein > Torantriebe für mehr Hauskomfort

Torantriebe für mehr Hauskomfort

Der Trend zur komfortablen Automatisierung wichtiger Funktionen in der eigenen Immobilie oder dem neuen Haus hält unvermindert an. Das intelligent vernetzte Eigenheim sorgt dabei für mehr cleveren Komfort in allen Lebensbereichen. Dazu gehören auch leistungsfähige Torantriebe bzw. Garagentorantriebe, die sich bequem auf Knopfdruck öffnen und schließen lassen. Ihr Einbau bietet vielfältige Vorteile. Wir zeigen Ihnen, was Sie beim Kauf und der Installation beachten sollten.

Investition mit echtem Mehrwert

Der Markt für Schiebetorantriebe ist groß und damit auch die Versuchung in eine besonders günstige technische Lösung zu investieren. Doch es lohnt sich tatsächlich, hier auf einen renommierten und langjährig etablierten Torantrieb- und Garagentorhersteller zurückzugreifen. Dafür gibt es viele einleuchtende Gründe: Insbesondere die verbauten hochwertigen technischen Komponenten gewährleisten über viele Jahre einen störungsfreien und wartungsarmen Betrieb und exzellente Funktionalität – vom Getriebe aus gehärtetem Stahl bis zum besonders leise arbeitenden Torantrieb. Zudem sind die vollautomatisch steuerbaren Antriebslösungen auch jederzeit problemlos nachrüstbar und überzeugen sowohl in bequemer Bedienung als auch in puncto Sicherheit.

Lösungen mit neuer Energieeffizienz

Energieeffizientes Bauen oder Sanieren beginnt bereits bei der richtigen Wahl des Torantriebes in intelligenter Kombination mit dem neuen Schiebetor. Isolierte Paneele mit einer Stärke von mehr als 40 mm bieten eine sehr gute und effiziente Wärmeisolation und sorgen nachhaltig dafür, dass der Jahresenergieverbrauch des Hauses entscheidend gesenkt wird. So können Sie Ihr persönliches Budget und die Umwelt gleichermaßen schonen.

Variable individuelle Torlösungen

Torantriebe und Schiebetorantriebe sollten immer ein hohes Maß an Variabilität bieten. So kann die Torlösung ganz einfach sehr individuell auf Ihre persönlichen baulichen Anforderungen und Erfordernisse abgestimmt werden. Lassen Sie sich deshalb unbedingt schon bei der Planung des Torantriebs und Ihres Wunschtores umfassend von Experten des von Ihnen ausgewählten Herstellers beraten. Er zeigt alle in der Praxis bewährten Schiebetor- und Antriebslösungen auf und stimmt die intelligente Motorsteuerung optimal auf die jeweilige Torbreite (meist bis zu 30 m) und das Torgewicht ab.

Klasse in Farbauswahl und Design

Die bekanntesten Hersteller setzen übrigens auch bei der Farbauswahl neue Akzente. In vielen Fällen können Sie sich für das gesamte Spektrum verfügbarer RAL Farben entscheiden. Das eröffnet Ihnen umfassende Möglichkeiten, Ihr Tor auch farblich optimal in die Architektur des Hauses oder Gebäudegesamtkomplexes zu integrieren. Dank Ihrer designstarken und ebenso energiesparenden Eigenschaften zeigen sich hochwertige Schiebetorantriebe zudem als eine jederzeit gute Wahl.

Mehr Sicherheit für Ihr Garagentor

Wartungsfreundlich, hochwertig und sicher sollte jedes Garagentor sein. Das gilt selbstverständlich auch für den umfassenden Einbruchschutz. Schließlich sind in der Garage als Stauraum neben Fahrzeugen auch oftmals viele andere Gegenstände von hohem Wert untergebracht. Ein vollautomatisches Torsystem mit ausgewiesener Einbruchhemmung ist deshalb unbedingt empfehlenswert. Achten Sie also bei der Investition in das „richtige Tor“ auf die wichtigsten Normen zum zertifizierten Einbruchschutz, z.B. die SKG- geprüfte Einbruchhemmung nach der niederländischen Norm NEN 5096. Ein so ausgestattetes Tor sorgt für echte Sicherheit und ein jederzeit gutes Gefühl.

 

Bildquelle: www.clipdealer.de; A12200930 – Bildnachweis: sepavo/clipdealer.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.