Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Architekt & Ingenieur > Neuerungen in der OIB-Richtlinie 6 – Energieeinsparung und Wärmeschutz!

Neuerungen in der OIB-Richtlinie 6 – Energieeinsparung und Wärmeschutz!

Erläuterungen von DI Winfried Schuh & das Team von HAUSVERSTAND.COM

Die OIB Richtlinie 6 in der neuen Fassung stellt einen weiteren Schritt zur nachhaltigen Energieeffizienz dar. In der Fassung von Oktober 2011 kam es im Vergleich zur Vorgängerfassung aus dem Jahre 2007 zu einigen umfassenden Veränderungen:

  1. Die Richtlinie ist nun etwas umfangreicher. Dies liegt vor allem daran, dass in der Vorgängerrichtlinie nicht exakt definierte Bereiche nunmehr klar definiert und ausgewiesen werden. Die einzelnen Rechenschritte sind nunmehr klar vorgegeben, den einzelnen Wärmeleitfähigkeiten ist eine Bezugsgröße (Umgebungstemperatur) klar zugeordnet.
  2. Der Bauteilkatalog wurde weiter präzisiert und erweitert.
  3. Weiters wird nunmehr die Prüfung einer Installation von hocheffizienten alternativen Energiesystemen zwingend vorgeschrieben.
  4. Und schließlich die für den einfachen Nutzer augenscheinlichte Neuerung: Es wird nunmehr nicht einfach nur der Heizwärmebedarf grafisch anschaulich auf der ersten Seite des Ausweises ausgewiesen, sondern auch die Werte für Gesamtenergieeffizienz, CO2 Ausstoß und den Primärenergiebedarf.

Aber auch weiterhin dienen lediglich die Werte des Heizwärmebedarfs und des Endenergieverbrauchs als für die Klassifizierung einzuhaltende Mindestanforderung. Daher bleibt ausblickend zu erwarten und zu hoffen, dass die Nachhaltigkeit mit fortlaufender Novellierung weiter Einzug hält und auch die Werte für Gesamtenergiebedarf, CO2 Ausstoß und Primärenergiebedarf als einzuhaltende Mindestanforderungen gelistet werden.

Bis dahin stellt die aktuelle Richtlinie aber bereits eine wesentliche Verbesserung zur Vorgängerrichtlinie dar, da Gesamtenergieeffizienz, CO2 Ausstoß und den Primärenergiebedarf nicht mehr für Insider im Zahlenwulst versteckt, sondern für jedermann klar ersichtlich und einfach zu vergleichen sind. Link zum „Österreichischen Institut für Bautechnik“ -> OIB Richtlinien 2011 -> Richtlinie 6 Energieeinsparung und Wärmeschutz – (Stand: Oktober 2011- Änderungen gegenüber Version 2007 blau markiert). DI Winfried Schuh & das Team von HAUSVERSTAND.COM – Architektur+Energieberatung

Bildquelle: www.hausverstand.com; Bild Gründerzeithaus-Sanierung zum nachhaltigen Passivhaus

Bildquelle: www.hausverstand.com; Bild Gründerzeithaus-Sanierung zum nachhaltigen Passivhaus

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.