Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Bauausführung > 7 Dämm-Tugenden und 7 Dämm-Mythen

7 Dämm-Tugenden und 7 Dämm-Mythen

„7 Dämm-Tugenden und 7 Dämm-Mythen“ – Es ist unsere Aufgabe, aktiv viel diskutierte Themen rund um Wärmedämmung von Fassaden und Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) anzugehen.

Unsere Jahreskampagne „Die 7 Dämm-Tugenden und 7 Dämm-Mythen“ greift tatsächliche und vermutete Aspekte in der Berichterstattung und Wahrnehmung von WDVS auf. Damit stehen MedienvertreterInnen relevante Informationen zur korrekten Darstellung bereit. Unsicherheiten beim Konsumenten werden durch eine sachliche Berichterstattung vermieden.

Bei einem gemeinsamen Pressefrühstück im forum mozartplatz in Wien am 21. Mai 2014 präsentierten wir MedienvertreterInnen unsere Jahreskampagne. Unsere Kernbotschaft war, dass „Einfach drauf und passt schon“ nicht bei Wärmedämmverbund-Systemen gilt. Denn alles steht und fällt mit Systemkomponenten, qualitätsvoller Planung und Verarbeitung. Nur diese Kombination schützt Kunden vor Bauschäden und hohen Kosten. Auch von Seiten der JournalistInnen wurde der wesentliche Ansatz einer ganzheitlichen Betrachtung eingebracht. Diese ist notwendig, um langfristig energieeffiziente Gebäude garantieren zu können.

MYTHEN

  • Jeder kann WDVS aufbringen.
  • WDVS sind nicht attraktiv. 
  • Wärmedämmsysteme begünstigen die Brandausbreitung. 
  • Wärmedämmung ist bei dicken Wänden unnötig.
  • Wärmedämmung verursacht schlechte Raumluft.
  • WDVS sind nicht nachhaltig und schaden Umwelt sowie Gesundheit.
  • WDVS halten nicht lange und sind teuer. 

TUGENDEN

  • Qualitative Verarbeitung von WDVS
  • Dämmen mit System
  • Sanierung hat volkswirtschaftlich positive Effekte.
  • Beratung und Planung
  • Pflege und Wartung
  • Energieeinsparung und -effizienz
  • Werterhalt durch Schutz des Mauerwerks

Autor: Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme – www.waermedaemmsysteme.at

Bildquelle BHH.org: Artikel Videoclip – wie geht´s richtig – WDVS – das Wärmedämmverbundsystem!

Bildquelle BHH.org: Artikel „Videoclip – wie geht´s richtig – WDVS – das Wärmedämmverbundsystem!“

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.