Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Dach > Bureau Veritas macht Druck

Bureau Veritas macht Druck

Wir haben über eine Qualitätsprüfung berichtet. Dabei wurden bei einer Hausbegehung einige „bautechnische Fehler“ übersehen. Ein konstruktives Gespräch wurde nicht geführt, Bureau Veritas drohte mit rechtlichen Schritten, ging aber in keiner Weise auf die Baufehler ein. Die Bauherrenhilfe berichtet neutral und in aufklärender Absicht über die Vorgänge in der Bauwirtschaft. Wer das Gespräch sucht ist willkommen, wir wollen niemanden böses. Wir wollen bewegen und negative Trends aufhalten bzw. verhindern. Nachdem wir auf die Drohungen nicht reagiert haben beschwert sich nun Bureau Veritas bei der IG-Passivhaus-Ost. Hier bin ich als SV Mitglied, soll als Qualitätsprüfer Beschwerden über Mitglieder (kommen gottseidank kaum vor) evaluieren. Die IG-Passivhaus steht für Weiterbildung und die Förderung der „passiven Bauweise“. Als SV wird man zumindest bei einer Partei wenig Punkte zur Beliebtheit sammeln können. Wer sich hierdurch unter Druck setzen läßt, seine Meinung ändert oder ängstlich reagiert, ist Fehl am Platz.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.