GEPRÜFTE BAUSTELLEN IM JAHR
       

Vom 10. bis 13. November 2022 fand die Premiere der „Bauen+Wohnen” Wien in der Messe Wien statt. Bei der „Bauen+Wohnen“ wurden topaktuelle Infos zu den Themen Bauen und Wohnen, Sanieren, Renovieren, Einrichten, Energie sparen und Nachhaltigkeit vorgestellt und präsentiert. Viele Partner rund um den Hausbau stellten ihre Produkte vor. Zudem bestand die Möglichkeit sich von kompetenten Experten persönlich beraten zu lassen. Auch die Bauherrenhilfe, mit eigenem Stand, war 4 Tage zur Beratung auf der Messe vertreten. Einige Qualitätsbetriebe und Partner betreuten gemeinsam mit der Bauherrenhilfe den Stand. (KARAT, e.Interiors., Siblik SmartHome, Daikin, Fa. Kurzmann, Grabner Pool)

VORTRÄGE + THEMENSCHWERPUNKTE:
Verschiedene Vorträgen der Experten lieferten Tipps aus der Baubranche zu unterschiedlichsten Themen. Schwerpunkte der Expertenvorträge waren die Themen „Energieeffizienz“, „Energiekrise“ und Energiespartipps beim Hausbau. Die aktuellen Themen Energiesparen, erneuerbare Energien sowie Blackout standen somit im Mittelpunkt. Das dringend benötigte Know-how zu den Themen Strom- und Heizkosteneinsparungen konnte man sich an den 4 Messetagen bei den zahlreichen Ausstellern holen.

AUSSTELLER:
Besucher trafen bei der Bauen+Wohnen Messe Top-Aussteller an: Aussteller aus den Bereichen Baustoffe, Elektrotechnik, Energie, Fenster/Türen/Böden, Fertiggaragen, Finanzierungsberatung, Gartenzäune/Tore, Gartengestaltung, Hausbau, Haushaltsgeräte, Heizsysteme/Kältetechnik, Küchen, Pool, Sicherheitssysteme, Tischler/Innenarchitektur sowie Wintergärten standen Besuchern zur Verfügung.
EINDRÜCKE von der MESSE:

 

 

 

(Veröffentlicht am 14.11.2022)