Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Pfusch am Bau > Pfusch am Bau – erfolgreich in 6. Staffel gestartet!

Pfusch am Bau – erfolgreich in 6. Staffel gestartet!

Bis zu 209.000 Österreicher verfolgten Günther Nussbaums Service-Sendung!

ATV startete gestern die 6. Staffel von „Pfusch am Bau“ und bis zu 209.000 Österreicher waren beim Auftakt dabei. Durchschnittlich verfolgten 166.000 Seher die Sendung, wobei der Marktanteil in der Hauptzielgruppe der 12 bis 49-Jährigen bei 10,0 % lag. Vor allem die Männer dieser Gruppe zeigten sich interessiert, hier wurde ein durchschnittlicher Marktanteil von 12,6 % erreicht. Die 6. „Pfusch am Bau“-Staffel läuft acht Folgen lang.

Sehen Sie  die jeweiligen Folgen der 6. Staffel von „Pfusch am Bau“ direkt auf www.atv.at

 

Wien bei Nacht

Von der Reportage-Reihe „Wien bei Nacht“ lief gestern die letzte Folge, die im Schnitt 151.000 Seher erreichte. Der Marktanteil in der Hauptzielgruppe lag bei 9,5 %. Über die gesamte Staffel gerechnet konnten im Schnitt 132.000 Seher erreicht werden, 7,4 % der Hauptzielgruppe der 12 bis 49-jährigen Seher verfolgten die Reihe.

Ab nächstem Montag nimmt die 4-teilige Service-Reportage „Brennpunkt Schule“ diesen Programmplatz ein. Dann beleuchtet ATV das österreichische Schulsystem, welches zwar zu den teuersten der Welt gehört, jedoch nicht die dementsprechenden Ergebnisse bringt. ATV lässt Schüler, Lehrer und Bildungsexperten zu Wort kommen, die aufzeigen, woran es hakt.

ATV „Pfusch am Bau“

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.