Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Fachbuch > Kapitel 1 – Planung, Nachhaltigkeit

Kapitel 1 – Planung, Nachhaltigkeit

Quelle:@ Architektur: YES, Graz und @ Foto: Croce & Wir für Eternit

Quelle:@ Architektur: YES, Graz und @ Foto: Croce & Wir für Eternit

Stammt der Begriff „Nachhaltigkeit“ von „Nachhall“? Wohl eher nicht, aber das würde gut passen, erst der „Nachhall“, also das was danach kommt zeigt ob „nachhaltig“ gebaut wurde oder nicht.

Wurden ökologische Baustoffe verwendet oder produziert man am Ende der Gebäudelebensdauer Sondermüll? Wird der Strom und das Warmwasser mit regenerativen Energien erzeugt? Oder wird ein vermeintlicher Billig-Hauspreis zum „trojanischen Pferd“?

Wurden Schadstoffe vermieden, dürfen Gebäudenutzer eine gesunde Umgebung erwarten? Oder gibt es neue „Zivilisationskrankheiten“ bei denen Ärzte rätseln ob ein Zusammenhang mit den immer dichter werdenden Gebäuden besteht?

Kurz: Optimal nachhaltig ist was auch nachher noch nutzt und möglichst nicht schadet.

Die vollen 376 Seiten bestellen Sie um 24,90 Euro:
lindeverlag.at
thalia.at
amazon.at
oder
besuchen Sie uns in unserer neu eröffneten Fachbuchhandlung. Mehr Information gewerbeakademie.at

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.