Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > 2010 > Mai

Algen auf der Fassade und Nanotechnologie

Ein Wohnungseigentumsgemeinschaft ( WEG ) aus Kärnten möchte ein Gutachten über den Algenbefall an der Fassade. Die WEG vertraut den regionalen Gutachtern deswegen nicht, weil der ausführende… weiterlesen »

Sturmschäden nach Tornado

Ein Tornado in Klosterneuburg? Den Schadensbildern nach sieht es so aus, vielleicht hat die Windhose den Boden knapp nicht berührt, aber es hat gereicht um Dächer abzudecken… weiterlesen »

Sturmschaden Flachdach

Das Flachdach kämpft um seinen Ruf, scheint dabei immer wieder zu verlieren: „Flachdächer sind nie dicht“ und so weiter. nur stimmt das absolut nicht, die meisten Flachdächer… weiterlesen »

Leckortung Flachdach

Ein Dachdecker hat zur Leckortung gebeten. Es regnet durch die Decke in den Ess-Saal eines Wohnheimes. Es soll zerstörungsfrei die Ursache gefunden werden, andernfalls teure Grabarbeiten am… weiterlesen »

Baubegleitung und Kellerdämmung

Kunde baut Haus, bzw. läßt über eine regionale Baufirma bauen. Einige Gespräche werden gemeinsam mit Baufirma und Auftraggeber geführt. Mit Detailfragen wird die Baufirma abgeklopft, dann mit… weiterlesen »

Lüftungsrohre ungedämmt = Schimmelbefall

Schadensevaluierung zu einem Wasserschaden in einer Wohnung 2 Stockwerke unter dem Flachdach. Schadenskausal ein Lüftungsschacht, Tauwasser ist bei kalten Außentemperaturen, und aufgrund ungedämmter Lüftungsrohre im Schacht zurückgelaufen,… weiterlesen »

15 Jahre Wasser auf Betonunterzug

Seit 15 Jahren läuft hier immer wieder mal Wasser rein, eine darüber liegende Gartenlandschaft hat die Fehlersuche scheinbar nicht leicht gemacht. Es geht um eine Begutachtung ob… weiterlesen »