Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Bauen > Wiener Holzschutztage 2013

Wiener Holzschutztage 2013

Holzschutz im Spannungsfeld zwischen Gesetzgebung und Anwendung; 28. – 29. November 2013 in Wien!

Wie weit lässt sich ein Architekt beim ersten Entwurf bereits von Bauordnungen, Gesetzen und Normen beeinflussen? Wie können hohe Ansprüche des Architekten norm- und fachgerecht umgesetzt werden? Im Bauwesen ist man täglich mit Gesetzen, Normen und anderen Regelwerken konfrontiert. Gerade beim vorbeugenden chemischen Holzschutz, bei dem der Grundsatz „So wenig wie möglich aber so viel wie notwendig“ gilt, wird im Sinne des ökologischen Bauens häufig einfach auf Holzschutzmittel verzichtet. Veränderungen in der Chemikaliengesetzgebung haben in den letzten Jahren große Auswirkungen auf Holzschutzmittel und Beschichtungsstoffe gezeigt, die „guten alten Produkte“ wurden verdrängt. Für Planer und Ausführende entsteht damit ein Spannungsfeld, in dem es wichtig ist, über Veränderungen der Regelwerke und Produkte sowie wirksame und zuverlässige Maßnahmen in der Anwendung gut informiert zu sein.
Die Wiener Holzschutztage informieren über aktuelle Entwicklungen in den relevanten Normen und Gesetzen. Sie präsentieren neueste Forschungsergebnisse zur Vorhersage der Gebrauchsdauer und Dauerhaftigkeit von Holzbauwerken und geben detaillierte Einblicke in verschiedene Anwendungsbereiche von Holz, wie Fassaden, Terrassen, Fenster und Flachdächer mit praxisorientierten Lösungsansätzen für die moderne Architektur.
Die Fachtagung vermittelt Planern, Praktikern und Fachleuten aus dem Bauwesen, dem Holzbau, aus holzverarbeitenden Betrieben sowie Herstellern von Lacken, Holzschutzmitteln und deren Rohstoffen sowohl Grundlagen und praktische Erfahrungen als auch aktuelle Forschungsergebnisse. Als Vortragende konnten international anerkannte Experten und Forscher gewonnen werden. Es wird direkt in der Praxis anwendbares Wissen für die Planung, den Neubau, die Instandhaltung und die Sanierung von Bauwerken aus Holz vermittelt.

Weitere Information zum Inhalt inkl. Seminar-Teilnehmerkosten der Veranstaltung finden Sie im>>>Info-Folder (PDF zum Download) oder auf www.holzforschung.at.

Wir als Bauherrenhilfe  werden zu den Holztagen berichten und einen Bericht für das Baumagazin SOLID schreiben! 

 

Bildquelle: www.holzforschung.at; Holzschutztage 2013

Bildquelle: www.holzforschung.at; Holzschutztage 2013

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.