Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Elektro > "Sich rechtzeitig für intelligente Stromnetze fit machen"

"Sich rechtzeitig für intelligente Stromnetze fit machen"

Zielgerichtete Forschungsförderung für „Smart Grids“

Intelligente Stromnetze, sogenannte „Smart Grids“, die z.B. bei Stromverbrauchsspitzen am Haus –  

angebrachte Photovoltaik-Zellen zuschalten oder die Effizienz eines Elektrogerätes hinterfragen,

werden schon bald Realität sein. Brigitte Ederer, Obfrau des Fachverbandes der Elektro- und Elektronikindustrie Österreichs (FEEI), sieht hier das Entstehen eines großen Marktes mit Zukunft und damit einen Zug, auf den die heimische Elektro- und Elektronikindustrie rasch aufspringen sollte…Weiterlesen

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.