Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Dach > Serie: Kurz und bündig, Baupfusch vom Billigstbieter

Serie: Kurz und bündig, Baupfusch vom Billigstbieter

Zum Thema Unterdach und der Wichtigkeit für ein schadensfreies Dach habe ich schon viel geschrieben. Ein weiteres Beispiel dafür dieser Wasserschaden. Feiner Schnee wurde unter die Dachsteine geblasen, der Sanitärlüfter wurde nicht in das Unterdach eingebunden und somit kam es zu einem Schneeeinfall. Dieser schmolz im Bereich der Dämmung und führte zur Durchfeuchtung. Demnach bitte darauf achten dass besonders Dachdurchdringungen dicht verklebt werden. Oberhalb ein Leitblech, eine Unterdachrinne setzen. So dass auf die Klebebänder nur mehr eine geringe Belastung kommt.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.