Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Vorsicht > Schlosserarbeiten – 1030 Wien

Schlosserarbeiten – 1030 Wien

Wir empfehlen vor einer Beauftragung bei „Betrieben die Schlosserarbeiten in 1030 Wien anbieten“, eine vorherige Überprüfung und Absicherung.

Seitens Sachverständige sind wir zu Problemen im Schlosserhandwerk eines Unternehmens in 1030 Wien informiert, Kontaktdaten zu verantwortlicher Person bzw. Inhaber des Unternehmens, der diese Schlosserarbeiten durchgeführte, sind nicht mehr aktuell bzw. ist der Herr an von ihm kommunizierten Telefonnummern nicht mehr erreichbar.

Grundsätzlich gilt unsere Empfehlung der vorherigen Recherche natürlich für ALLE Geschäftsbeziehungen zu Firmen aus dem Bau- und Baunebengewerbe.
Fragen Sie nach dem Gewerbeschein und Referenzen, zahlen Sie keinesfalls voraus, holen Sie sich Referenzen bestehender Kunden (Daten aus Eigenrecherche) ein. Recherchieren Sie das Unternehmen bei der jeweiligen Bauinnung, fragen Sie nach Berechtigungen.

Details zum Bildmaterial:
Hier hat der Schlosser die Schlosskästen eingebaut und er hätte ein versperrbares Schiebegitter vor 3 Türen montieren sollen. die Tragekonstruktion ist nun teilweise schon montiert und ebenfalls fehlerhaft. Der Schlosskasten ist für den Einbau in eine Fassade nicht geeignet, nicht regensicher.

Geplant wurde theoretisch von der Innenarchitektin, aber hier hätte der Schlosser lt. Meinung des Sachverständigen seiner Hinweispflicht nachkommen müssen.

 

Share