Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Pfusch am Bau > Pfusch am Bau wieder am 9.9.2013, 20.15, ATV

Pfusch am Bau wieder am 9.9.2013, 20.15, ATV

Günther_Nussbaum

Start der 7. Staffel mit brisanten Fällen Das ATV Erfolgsformat ‚Pfusch am Bau‘ geht in die 7. Staffel, diesmal sogar mit 10 Folgen. Primetime Sendetermin ist wie gewohnt immer am Montag um 20.15 Uhr, die erste Ausgabe von Staffel 7 startete am 2.9.2013.

 

 

 

 

 

 

Quotenhit

Für Bausachverständigen Günther Nussbaum gibt es jede Menge neuer kurioser Fälle. Das Publikum ist begeistert, die Quoten von ‚Pfusch am Bau‘ erreichen regelmäßig Rekordniveau. So gab es am 5.11.2012 im Schnitt 216.000 Zuseher bei 13,1 Prozent Marktanteil bei den 12 bis 49-jährigen Sehern.

Link zu ausgestrahlten Folgen von  „Pfusch am Bau – Staffel 7“ via ATV!

Seit 2010

Pfusch am Bau ist seit September 2010 bei ATV auf Sendung. Das Service-Format wird seit Sendestart vom Bausachverständigen Günther Nussbaum betreut.

Über Günther Nussbaum

Nussbaum begann seine Lehrausbildung 1983 zum Dachdecker und machte dann die Meisterprüfung und den Befähigungsnachweis für Dachdecker, Abdichter und Bauspengler. Er übernahm bereits die Bauleitung und Ausführung von Auslandsbaustellen in Polen, Russland und der Türkei. 2009 hat er 6000 Schadensbewertungen gezählt, seine Erfahrung weiter zu geben ist zu seiner Lebensaufgabe geworden.

1995-2009 Selbständigkeit in den Gewerken:
Dachdecker, Abdichter, Spengler, Zimmermann, Gas-Wasser, Heizungsinstallationen, Trockenbau.

Seit 1996 ist Herr Nussbaum tätig als Leckorter und Sachverständiger, seit 2005 auch Gebäudethermograf und Luftdichtheitsprüfer.

Aufgrund von Auslandskunden und der Notwendigkeit zu Gutachten im europäischen Ausland, machte er den Abschluss der Zertifizierung zum Bausachverständiger nach EN ISO/IEC 17024 im Jahr 2008 in Deutschland. Somit ist Herr Nussbaum zugelassen als Bau-Sachverständiger für die gesamte EU.

Pressematerialien (Fotos, Videos, Audios, Text) zu Günther Nussbaum und Bauherrenhilfe – Verein für Qualität am Bau auf http://mediencontent.at/bauherrenhilfe.

 

Share

3 Gedanken zu „Pfusch am Bau wieder am 9.9.2013, 20.15, ATV

  1. Pfeifer Peter says:  

    Befinde mich mitten im Bau und bin sehr froh das Bauherren wie ich über mögliche Dinge informiert werden. Mein baubegleitender SV hat mich schon tatkräftig unterstützt.
    Gäbe es den Verein Bauherrenhilfe nicht – müsste man den erfinden!!

  2. Richard says:  

    Unglaublich was so am Bau verbrochen wird. Zum Glück hatten wir nicht solche Probleme!

  3. Krontes Manuel says:  

    Wohne in OÖ und lege meine Hoffnung in Serien wie diese. Auf das die schwarzen Schafe „öffentlich“ gemacht werden. Es kann doch nicht sein das Unternehmen die zugesagte Dienstleistung nicht ordnungsgemäß umsetzen und der Bauherr auf der Strecke bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.