Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Haustechnik > Neuer Weltrekord mit effizienter Solarzelle Forscher aus Baden-Württemberg übertreffen eigenen Bestwert

Neuer Weltrekord mit effizienter Solarzelle Forscher aus Baden-Württemberg übertreffen eigenen Bestwert

ZSW produziert Dünnschicht-Photovoltaikzelle mit 20,3 Prozent Wirkungsgrad –  Rückstand zu multikristallinen Zellen praktisch aufgeholt.

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden- Württemberg (ZSW) hat einen weiteren Fortschritt bei dem Bemühen erzielt,

die Stromausbeute von Solarzellen zu erhöhen.

Den Stuttgarter Forschern ist die Produktion von Dünnschichtsolarzellen mit einem Spitzenwirkungsgrad von 20,3 Prozent gelungen. Mit der Bestleistung übertreffen die Wissenschaftler ihren eigenen Weltrekord – und minimieren den Vorsprung der auf dem Markt dominanten multikristallinen Solarzellen auf nur noch 0,1 Prozent.

Die neuen Rekordzellen aus dem ZSW bestehen aus extrem dünnen Kupfer-Indium-Gallium- Diselenid-Schichten, kurz CIGS.

Das spart Material und Kosten. Die neuen Ergebnisse sollen die Wirtschaftlichkeit der Dünnschichtphotovoltaik verbessern. weiterlesen…

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.