Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Haustechnik > Erlag nun ein 51-jähriger Wiener in Simmering einer Kohlenmonoxid-Vergiftung?

Erlag nun ein 51-jähriger Wiener in Simmering einer Kohlenmonoxid-Vergiftung?

Kürzlich erwähnten wir die Verpflichtung zur jährlichen Gas -Thermenwartung!!

Tragisch – Die meisten Bürger sind sich der Gefahr von nicht gewarteten Gas -Thermen „nicht“ bewusst. Am Freitagnachmittag wurde der Notruf verständigt: Ein 51 jähriger Wiener öffnet schon seit Stunden nicht seine Wohnungstüre. Offensichtlich sorgte sich die Familie aufgrund der Ungewöhnlichkeit, da auch der Schlüssel des 51- jährigen an der Innenseite des Schlosses platziert war.

Leider konnte der 51-jährige nur mehr „tot“ geborgen werden! Vermutung: Kohlenmonoxid-Vergiftung

Nach Abhandlung der Formalitäten wurde eine Messung bei dem auf Probebetrieb aktivierten Durchlauferhitzers durchgeführt

Die Messung zeigte erhöhte CO² Werte an, so die Polizei!

Eine Obduktion wurde angeordnet! Wir appellieren an „ALLE“ Thermenbenutzer – nicht gewartete Thermen gefährden Ihr Leben!! Kohlenstoffmonoxid ist farb-, geruch- und geschmacklos und nicht reizend, daher wird es kaum wahrgenommen!

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.