Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Dach > Das teuerste Dach bleibt ein Totalschaden bei schlechter Verarbeitung

Das teuerste Dach bleibt ein Totalschaden bei schlechter Verarbeitung

Kupfer ist neben Niro das beste Blech für ein Blechdach. Wobei Niro meist in verzinnter Variante (Chromstahl verzinnt) geliefert wird, damit es lötbar wird. Und Kupfer ist weicher, somit viel besser zu verarbeiten.? Aber auch das beste Blech nutzt wenig wenn es mangelhaft verarbeitet wird. So auch auf diesem Blechdach.

Obgleich ich wegen „Wasser aus der Steckdose“ gerufen werde soll ich mir auch das neue Blechdach ansehen. Und es gibt einige schwere Fehler, das Dach ist eigentlich neu aber schon wieder undicht, Risse und Schadensstellen an vielen Bereichen….

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.