GEPRÜFTE BAUSTELLEN IM JAHR
       

 

 

 

Im Bild (v.l.n.r.): Schiller Ges.m.b.H. Bauleiter Herr Rosenkranz, die beiden Bauherren & BHH-Sachverständiger Thomas Wegerth

 

Im niederösterreichischen Himberg errichten gerade zwei Brüder gemeinsam ein Doppelhaus. Als Generalunternehmer wurde unser Platin-Qualitätsbetrieb Schiller Ges.m.b.H beauftragt. Aufgrund des Platzmangels am Baugrund wurde eine Massivwand aus Porotherm 32 W.i. – ein mit Mineralwolle verfüllter Planziegel – gewählt, wodurch man sich eine zusätzliche Dämmung der Fassade erspart. Auch bei der Raumaufteilung wurde auf die bestmögliche Ausnutzung geachtet.

Die sichtlich zufriedenen Bauherren haben ihre Entscheidung bisher nicht bereut – genauso wenig wie ihre Eltern, die schon vor vielen Jahren gemeinsam mit der Firma Schiller gebaut haben!

(Veröffentlicht am 07.07.2022)