GEPRÜFTE BAUSTELLEN IM JAHR
 

 

 

 

 

Am Foto zu sehen (v.l.n.r.):

Technischer Leiter AUST-Wimberger am Standort Großkrut Werner Ackerl, Bautechniker Andreas Freitag, Bauleiter Markus Pfeiffer, BHH-Mitarbeiterin Qualitätsbetriebe Cornelia Bauer, BHH-Sachverständiger Mario Eberl sowie Geschäftsführer der Wimberger-Unternehmensgruppe Christian Wimberger (© AUST-Wimberger Bau GmbH)

 

In Klosterneuburg wurde ein Ziegelmassivhaus in extravagantem Stil geprüft, das von unserem GOLD-Qualitätsbetrieb AUST-Wimberger Bau GmbH errichtet wird. Bei der Baustellenbegehung und dem Gespräch mit dem zuständigen Bauleiter bemerkte unser Sachverständiger gleich, dass dieser fachlich sehr versiert ist und die Baustelle trotz vieler außergewöhnlicher Ausführungen gut im Griff hat.

Der sich fast über die gesamte Hausbreite erstreckende Balkon mit versteckter Entwässerung, in einem speziellen Verfahren verbrannter und geölter – und somit extrem witterungsbeständiger – Holzverschalung, ist sehr gut ausgeführt. Zum Zeitpunkt der Besichtigung war er bereits fast fertig, es fehlte lediglich noch das Abschlussprofil des Glasgeländers. Auch im Inneren des Hauses sieht man beispielweise bei den Fensterbänken wie gut hier gearbeitet wird. Großes Lob unsererseits an die Baustellenleitung von AUST-Wimberger!

(Veröffentlicht am 19.11.2021)