Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Bauen > Abdichtung undichter Baukonstruktionen!

Abdichtung undichter Baukonstruktionen!

Nachträgliche Abdichtungsmöglichkeiten!

Die Schleierinjektion

Das Ziel einer Schleierinjektion ist das nachträgliche Abdichten einer undichten Konstruktion. Der vor dem Bauteil gebildete Schleier verhindert den Wassereintritt in den Bauteil/Fuge. Feuchte Mauern, feuchter Boden,Undichtheiten am Gebäude

Durch den gebohrten Raster, wird mittels 2 Komponenten Anlage ein 4 komponentiges Acrylatgel an die Außenseite des Bauwerks injiziert. Der Bohrraster ist variabel wählbar, bewährt hat sich ein Raster von 25 cm x 25 cm. Der Bohrraster hängt von folgenden Faktoren ab:

  • Geometrie des Baukörpers
  • Beschaffenheit des anstehenden Baugrunds
  • Aufbau der Vertikalisolierung

Das Ergebnis hängt ebenso von der richtigen Verarbeitung und Durchführung, als auch von der richtigen Planung ab. Die beste Kontrolle der Funktion ist natürlich das trockenbleiben der abgedichteten Räume bei Grundhochwasser oder starken Regenfällen. Während des Injektionsvorgangs wird die ordnungsgemäße Funktion durch ständige Kontrolle der Bohrlöcher und Reaktionszeiten gewährleistet. Bei komplexen Objekten wird seitens Hausan Bau GmbH ein externer Sachverständiger zwecks Bauaufsicht zwischengeschalten.

Falls nicht korrekt abgedichtet wurde kann es immer wieder zum Eintritt von Wasser in den Baukörper/Raum kommen. Dies verursacht nicht nur Schäden am Baukörper selbst, sondern kann auch zu gesundheitlichen Problemen führen (Schimmelbildung).

Vorteile und Eigenschaften

  • Abdichten ohne Aufgraben
  • Druckwasserdicht bis 12bar
  • Langzeitgeprüft, mit bauaufsichtlicher Zulassung
  • Weltweite Referenzen verfügbar
  • Produkt einstellbar auf die Bodenverhältnisse
  • Grundwasserhygienisch geprüft und zugelassen
  • Von weichelastisch bis harte Konsistenz wählbar
  • Wasser bleibt vom Baukörper fern, da ein Schleier aufgebaut wird
  • Mehrkomponentig

Auf was ist bei einer Beratung zu beachten? Im Vordergrund einer Beratung sollte die Aufklärung stehen. Der Kunde sollte das System verstehen und nachvollziehen können. Das beauftragte Unternehmen sollte vorher immer durchleuchtet werden. Wie lange existiert das Unternehmen (ohne Unterbrechung) nachweislich schon (Firmenbuchauszug). Welche Erfolge oder Referenzen kann das Unternehmen aufweisen. Wie steht es um das Unternehmen (Konkursgefahr?) Extrem günstige oder extrem teure Preise sollten immer in Frage gestellt werden, bzw. sollte hier nochmals mit dem Unternehmen der Grund erörtert werden. Der Erfolg einer Schleierinjektion hängt stark vom Know How aber wie alle anderen Abdichtungssysteme von der Menge des Materials ab. Hierfür sollte ein durchschnittlicher Verbrauch zwischen 20kg und 30kg kalkuliert werden. Um die Widerstandsfähigkeit und die Klebkraft des Material ausreichend zu verstärken sollte die Acrylatmischung mittels faserverstärkter Komponente gewählt werden. Dies erhöht zwar den Grundpreis, gewährt aber eine lange Lebensdauer.

Artikel zum Download per PDF Hausan Bau GmbH Information zur Schleierinjektion 

Bildquelle: Hausan Bau GmbH – Räumlichkeit vor Sanierung mir Schleierinjektion; PDF zum Download: Allgemeine Information zur Schleierinjektion!
Bildquelle: Hausan Bau GmbH – Durchführung Schleierinjektionsverfahren, Link zu Artikel „Warum ist mein Wohnraum feucht?“
Bildquelle: Hausan Bau GmbH – Fläche nach Abschluss des Injektionsverfahrens

 

Undichte Terrassen

Allgemeines: Grundsätzlich gilt es jeden Baukörper vor Feuchtigkeit zu schützen – Auch Ihre Terrasse!

Die Problematik von undichten Terrassen ist weiter verbreitet als man denkt und kann mitunter ein schleichender Prozess sein. Durch die Jahre dringt durch Lücken oder Risse Wasser ein und gelangt somit in den darunterliegenden Wohn- bzw. Kellerbereich. Die Risse werden dann durch Frostschäden von Jahr zu Jahr schlimmer und die Feuchtigkeit immer stärker.

Dadurch können sich in den darunterliegenden Räumen hässliche und gesundheitsschädliche Ausblühungen (Schimmel, Saliter, …) bilden. Selbst Terrassen die nicht unterkellert sind bzw. ein Wohnraum darunter ist, sollten abgedichtet werden damit der Baukörper vor Feuchtigkeitseintritten und Folgeschäden verschont bleibt. Ausnahmen sind Flächen deren Schichtstärke zu dünn ist, da bei einer kompletten Abdichtung ein dementsprechender Dampfdruck entstehen könnte.

Wichtig: Wenn man nicht rechtzeitig etwas dagegen unternimmt, kann es sogar zur Beeinflussung der Sicherheit führen. Man darf dieses Problem also nicht auf die leichte Schulter nehmen und sollte zeitgerecht reagieren.

Folgeschäden von undichten Terrassen

  • Gesundheitsrisiko durch mögliche Schimmelentstehung
  • hohe Heizkosten h 5 % Feuchtigkeit im Baukörper bedeutet 50 % geringere Wärmedämmung
  • Wertminderung des Hauses
  • Zerstörung der Bausubstanz mit eventueller Bildung von Rissen
  • ständige Sanierungsarbeiten

Welche Abdichtungen gibt es?

In der Regel werden 2 verschiedene Materialgruppen zur Abdichtung von Terrassen verwendet. Die eine Variante ist auf Bitumenbasis (Schwarzabdichtung) und wird in Bahnen oder als Spachtelmasse aufgetragen. Teilweise werden auch dementsprechende Folien verwendet. Eine weitere Möglichkeit ist das Spritzverfahren. Die andere Variante beruht auf Kunststoffbasis (PUR – Polyurethan) und wird meist als 2-komponentiger flüssiger Kunststoff aufgetragen der dann anschließend aushärtet.

Vorteil von bituminösen Abdichtungen:

  • günstiger als PUR-Abdichtungen

Vorteil von Flüssigkunstoffabdichtungen auf PUR-Basis:

  • länger haltbar als Bitumenabdichtungen
  • elastischer als Bitumen und macht Bewegungen mit (Straßen- oder Bahnverkehr)

Auf was ist bei der Abdichtung einer Terrasse zu achten?

  • fachmännische Vorbereitung der Untergrunds
  • richtige Wahl der Abdichtungsmasse; diese sollten technisch zum End-Belag passen damit auch der korrekte Verbund gewährleistet ist.
  • Einsetzen und richtiges Verarbeiten von qualitativen Produkten o z.B. Überlappen von Bitumenbahnen
  • Mischverhältnis bei mehrkomponentigen Materialen beachten
  • Ecken und Abschlüsse fachmännisch verarbeiten
  • korrekte Anbindung mittels Dichtbändern oder Hohlkehlen zu anderen Objekten wie z.B. Haus, Garagen, usw.
  • eventuelle Einarbeitung von Vlies oder Netz zwecks Vermeidung von Rissen
  • genaue Einfassung und dementsprechende Abdichtung von Abflüssen
  • richtiges Setzen von Leisten
  • Herstellung und laufende Wartung von Bewegungsfugen

Artikel zum Download per PDF  Hausan Bau GmbH – Information zu Terrassenabdichtungsmöglichkeiten

Bildquelle: Hausan Bau GmbH – Folgeschaden aufgrund undichter Terrasse; PDF zum Download: Information zu undichten Terrassen!

HAUSAN ist ein in Raasdorf bei Wienansässiges Familienunternehmen, das seit Bestehen (2002) auf mehrere Fachgebiete spezialisiert ist. Unter anderem: Präventive Abdichtungen wie z.B. Spritzabdichtungen, Bitumenbahnen, Spachtelmassen usw. Nachträgliche Abdichtungen bei Kellern, Häusern mittels unterschiedlichster Methoden Abdichtende Injektionen wie z.B. Schleierinjektionen, Horizontalsperren, Injektionen gegen drückendes Wasser usw. Kraftschlüssige Injektionen wie z.B. Rissinjektionen, Gebäudestabilisierung, Gebäudehebung, Mauerwerksverfestigung, usw. Industriebeschichtungen, Terrassenabdichtungen sowie dekorative Beläge wie Steinteppiche Betoninstandsetzung und Korrosionsschutz. Daher ist es uns möglich, eine Vielzahl von Problemen zu lösen, beispielsweise:

  • Feuchte Wände durch Kapillarsog Grundwasser im Keller
  • Undichte Rohrdurchführungen
  • Statische Probleme
  • Undichte Terrassen

Zusätzlich bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit einem Sachverständigen mehrere Arten von Analysen und Untersuchungen an, wie z.B.: Kernbohrung für Boden und Wände hinsichtlich Festigkeit, Wasserdurchlässigkeit, Bewehrungen, Materialgüte usw. CM-Messung (Calciumcarbid-Verfahren) für Feuchtigkeitsmessung Selbstverständlich bieten wir Ihnen für alle von uns durchgeführten Gewerke umfangreiche Gewährleistung. Durch langjährige Erfahrung und stetige Weiterbildung zählen wir zu den führenden Anbietern unserer Branche – das bestätigen zahlreiche zufriedene Kunden. Anbei finden Sie unsere Firmenbroschüre als PDF. Gerne senden wir Ihnen auf Wunsch detaillierte Informationen über die einzelnen Gewerke und Speziallösungen zu. Weitere Recherchemöglichkeit finden Sie auch auf der Homepage der „Hausan Bau GmbH“         

Hausan Bau GmbH Hausan Bau GmbH PDF „Firmenbroschüre“ zum Download
Share

Ein Gedanke zu „Abdichtung undichter Baukonstruktionen!


  1. Für die Idee mit der Schleifinjektion danke! Die wäre ja toll für unser Unternehmensgebäude, wo man in der Winterzeit im Erdgeschoss manchmal den Wind spüren kann. Sinnvoll sind auch die Ratschläge zur Klebkraft des Materials. Recht vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.