GEPRÜFTE BAUSTELLEN IM JAHR
       

Normalerweise ist Günther Nussbaum bei „Pfusch am Bau“ bei Joyn & ATV auf fremden Baustellen unterwegs. Bei „Die Nussbaums“ baut er nun für seine zehnköpfige Patchworkfamilie und sich selbst ein Haus. Die Renovierung des Liebhaberobjekts in Puchberg am Fuße des Schneebergs, eine verlassene Frühstückspension, ist eine herausfordernde Aufgabe. Aber wer, wenn nicht Günther Nussbaum selbst, wüsste ganz genau, wie man fachgerecht baut und renoviert. Die vergangene Bausaison war dem Ausbau des Kellers gewidmet. Estrich und Isolierung innen sowie Wärmedämmung außen. Nun sollen endlich auch an der Oberfläche sichtbare Erneuerungen stattfinden. Zuerst soll das Dach des Hauses abgetragen werden. Doch das ist mit allerlei Komplikationen verbunden.

Günther und seine Verlobte Sandra verbringen aber nicht nur Zeit auf der Baustelle. Die gemeinsame Zeit mit den Kindern ist ihnen sehr wichtig. So bekommen die Zuseher:innen unterhaltsame Einblicke in den Familienalltag der Patchwork-Family. Sandra organisiert für ihren Günther wieder eine riesige Geburtstagssause: Mit Flohmarkt, Luftburg und Kartenlegerin, bei der sich die Nussbaums Rat für die Zukunft holen – privat und bautechnisch versteht sich.

„Die Nussbaums – Mission Traumhaus“ ab Freitag, 5. Mai 2023 ab 21.20 Uhr bei Joyn & ATV

Quellenangabe:

Die Nussbaum-ATV.at

Die Nussbaum
©Die Nussbaums