Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Allgemein > 1. Casting mit Katrin Lampe in Graz – Behindertenlift

1. Casting mit Katrin Lampe in Graz – Behindertenlift

„Katrin hilft“ ist das neue Format von ATV, eine durch und durch soziale Geschichte rund um Familien mit besonders harten Schicksalsschlägen. Immer sind Kinder dabei, und? hat Katrin Lampe einen Stab von Mitarbeitern rund um die Filmprofis von Prisma-TV.? Die braucht sie auch … Hier sollen Bauvorhaben in einer Zeit umgesetzt werden für welche man unter „normalen“ Umständen schon mal 10x solange benötigt. Ich bin für alle der „technische Oberbauleiter“ respektive Ansprechpartner in technischen Fragen. Ob ich mich über diese Verantwortung freuen soll werde ich erst am Ende der 6 Folgen wissen…

Jedenfalls war heute das 1. Casting zu einer netten Grazer-Familie mit schwerkrankem und behinderten 13-jährigen Sohn. Aber es bleibt nur eines von vielen Castings, ob der Familie geholfen werden kann wird sich zeigen…? Schließlich sollen hier massive bauliche Umbauten realisiert werden, nicht so einfach, schon wegen der Behördenwege… Aber die Leute von Prisma-TV sind verrückt genug das hinzukriegen, vielleicht muss ich mein althergebrachtes Plandenken ÜBERdenken. Aber wahrscheinlich liegt es auch am Flair von ATV und der guten Sache, da reagieren Firmen -und auch Behörden- viel schneller als im „normalen“ (Bau-)Leben…

Unsere Heimfahrt ist ähnlich dramatisch: Ein polnischer Wrack-Transporter verliert ein Rad! Der Anhänger ist ebenso ein Wrack wie auch die Ladung selbst. Bei 160 (äh 130) kommt uns auf der Autobahn ein Reifen entgegen, Jürgen reagiert perfekt, der Reifen streift uns nur – leichter Karosserieschaden! Bei Autobahn-Tempo hätten wir uns bei Überfahren des Reifens vermutlich überschlagen, nicht auszudenken…

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.