Sie sind hier: Bauherrenhilfe.org > Allgemein > Lindecampus Seminarinfo – Planungs- und ÖBA-Fehler/Mängel, Schnittproblematik

Lindecampus Seminarinfo – Planungs- und ÖBA-Fehler/Mängel, Schnittproblematik

Planungs- & ÖBA-Fehler/-Mängel; Schnittstellenproblematik Planung/ÖBA und Recht in der Praxis
Termin am Dienstag, 27. November 2018 | 09:00 bis 17:00

Fehler vermeiden, Kosten minimieren!

  • Rechtliche Grundlagen zu Mängel und Schäden durch Planungsfehler bzw. Fehler in der ÖBA
  • Daraus resultierende Ansprüche – Schadenersatz
  • Adäquates Reagieren auf bestehende Planungs- und ÖBA-Fehler
  • Häufige Fehler und Schadensbilder
  • Zahlreiche Beispiele & Tipps aus der Praxis

Ihr Nutzen

Es gibt kaum ein Bauwerk, das ohne Schwierigkeiten, Fehler oder – allgemein gesagt – Mängel errichtet wird. Immer dann, wenn ein Bauschadenfestgestellt wird, wird der Geschädigte diesen Mangel bei einem oder mehreren Verantwortlichen reklamieren. Dieses Seminar vermittelt Ihnen die wichtigsten rechtlichen Grundlagen zum Thema Planungsmängel sowie die daraus entstehenden Schäden und die damit zusammenhängenden Ansprüche. Mit diesen Kenntnissen sind Sie in der Lage, auf bestehende Planungs- und ÖBAMängel adäquat zu reagieren. Zwei Top-Experten führen Sie anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis durch diese komplexe Materie und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung!

Teilnehmerkreis

  • Bauunternehmen und Bauträger
  • BauleiterInnen, BaumeisterInnen
  • ZiviltechnikerInnen
  • Sachverständige
  • BaujuristInnen
  • BautechnikerInnen
  • Ingenieurbüros
  • Banken und Versicherungen
Link zu Buchungsmöglichkeit

Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 – 45
Fax: +43 1 24 630 – 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.